Der Ältestenrat
  Hallo liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde unseres Turnvereines Oestrich.
Wir, der Ältestenrat möchten uns einmal vorstellen und euch einen kleinen Überblick über die Arbeiten in unserem Verein geben. Auch auf die Seniorenveranstalltungen möchten wir hinweisen.
 
Zum Ältestenrat gehören:
Karl Engelmann
Ursula Engelmann
Gisela Klein
Annemarie Buchta

Savas Akman






 
 
 

 

 

 

Zu den Aufgaben des Ältestenrates gehören die Pflege und gute Beziehung der Vereinsmitglieder untereinander. Sie halten zum Vorstand und zu den einzelnen Ausschüssen einen guten Kontakt. Bei persönlichen Angelegenheiten und Differenzen im Vereinsleben, wird versucht diese Angelegenheiten außergerichtlich zu schlichten.
 
Weiter ist es Aufgabe des Ältestenrates bei der Beratung des Vorstandes in wichtigen Vereinsangelegenheiten wie zum Beispiel bei Änderungen der Satzung mitzuwirken.
 
Auch bei der Beratung und Ernennung von Ehrenmitgliedschaften ist der Ältestenrat aktiv, er ist auch vor der Beschlussfassung des Vorstandes zu hören.
 
Die Gratulationen von Geburtstagen und Hochzeiten der Mitglieder ist auch Aufgabe des Ältestenrates.
Wie Ihr an den Anschlagstafeln und im Internet sehen könnt, wird auch das gute Miteinander der Vereinsmitglieder in regelmäßigen Abständen in Form von Veranstaltungen, die über das ganze Jahr verteilt sind, gepflegt. Es sind immer wieder sehr willkommene Anlässe sich einfach mal zu sehen um miteinander zu reden. Es wird sehr gerne angenommen und ist ein fester Bestandteil unseres Vereinsleben.
 
Wenn Ihr Anregungen oder Fragen habt, könnt Ihr dies jedem unserer Mitglieder des Ältestenrates vorbringen, die dann nach einer Beratung dem Vorstand mit Empfehlung vorgetragen werden.

          Der Ältestenrat grüßt alle mit sportlichem Gruß