Schülerhallensportfest der Leichtathleten

Am 28. März 2009 fand das 11. Geisenheimer Schülerhallensportfest in Geisenheim statt.

20 Kinder vom TV Oestrich zwischen 5 und 12 Jahren trafen sich um 13.30 Uhr in der Sporthalle der Rheingauschule in Geisenheim.

Nach einer kurzen Aufwärmphase begann um 14.00 Uhr der Wettkampf in den Disziplinen Standweitsprung, Balleinwurf und 30m Sprint. Alle Kinder gaben ihr Bestes und hatten viel Spaß, während ihre Eltern sie von der Tribüne aus kräftig anfeuerten und sich zwischendurch an der Kaffee- und Kuchentheke stärken konnten.

Ein weiteres Highlight des Nachmittags war eine Biathlonstaffel, die nach Beendigung der Einzelwettkämpfe stattfand. In den verschiedenen Altersgruppen gingen jeweils 3 Mannschaften an den Start. Die Kinder liefen regelrecht zur Höchstform auf, während es die Eltern auf der Tribüne kaum noch auf ihren Sitzen hielt.

Im Anschluss an die Staffel fand dann die Siegerehrung statt. Dort nahmen alle Kinder stolz ihre Urkunden entgegen. Die Kinder des TVO belegten 4x den 1. Platz, 2x den 2. Platz und 2x den 3. Platz und waren somit sehr erfolgreich. Abgekämpft, aber zufrieden machten sich alle gegen 17.30 Uhr auf den Heimweg.

  

-----