Spielberichte der Tischtennisabteilung 2012

Spielbericht 02.12.2012

2. Kreisklasse West

TTC Lorchhausen V  - TV Oestrich II 9:6

Im Auswärtsspiel in Johannisberg gegen die 5. Mannschaft des TTC Lorchhausen verlor die 2. Mannschaft des TV Oestrich in der 2. Kreisklasse West zum Abschluss der Vorrunde nach spannendem Verlauf knapp mit 6:9. Die Oestricher Mannschaft führte bereits mit 6:2 und verlor leider anschließend die nächsten 6 Spiele. Die Punkte für Oestrich holten Harald Beck, Rothenbach, Kron, Koch und Viola Woischnig je 1 und das Doppel Rothenbach/Koch 1.
Damit belegt die Mannschaft zum Ende der Vorrunde mit 8:12 Punkten unter 11 Mannschaften den 7. Platz.

Helmut Zimmer

 

 

Spielbericht 27.11.2012

Kreisliga

TV Oestrich I  -  TV Esch I  0:9

Beim letzten Heimspiel der Vorrunde musste die 1. Mannschaft des TV Oestrich mit dreifachem Ersatz antreten und verlor deutlich gegen die Mannschaft des TV Esch mit 0:9. Im ersten Doppelspiel hatten Bergmann/Koch etwas Pech, als sie nach gewonnenem 1. Satz, den 2. Und 3. Satz in der Verlängerung und auch den 4. Satz verloren. In den übrigen Spielen konnte die Mannschaft nur noch zweimal einen 5. Satz erreichen.
Damit belegt die Mannschaft zum Abschluss der Vorrunde mit 12:10 Punkten als Aufsteiger einen guten 7. Platz unter 12 Mannschaften.

Helmut Zimmer

 

 

Spielbericht 23.11.2012

Kreisliga

TV Bad Schwalbach III -  TV Oestrich I    5:9

Nach spannendem Verlauf kam die 1. Mannschaft des TV Oestrich bei der 3. Mannschaft des TV Bad Schwalbach zu einem 9:5 Auswärtserfolg. Nach den Eingangsdoppeln lag die Mannschaft mit 1:2 im Rückstand. Nach 4 Einzelsiegen stand es 5:2 für den TV Oestrich. Über 5:4, 6:5 wurde der Sieg mit 9:5 nach drei Stunden besiegelt. Vor allem das mittlere Paarkreuz konnte alle 4 Spiele für sich verbuchen. Die Punkte für den TV Oestrich holten Bergmann, Schneider und Mauer je 2, sowie Gerstadt und Schieferstein je 1. Im Doppel waren Bergmann/ Gerstadt erfolgreich. Damit belegt die Mannschaft in der Kreisliga Rheingau-Taunus unter 12 Mannschaften als Aufsteiger mit 10:8 Punkten einen guten fünften Platz.

Helmut Zimmer

Spielbericht 20.11.2012

2. Kreisklasse West

TV Oestrich II  - TuS Rauenthal II    9:5

In ihrem letzten Heimspiel der Vorrunde gewann die 2. Mannschaft des TV Oestrich in der 2. Kreisklasse West überraschend deutlich gegen die 2.  Mann-schaft des TuS Rauenthal mit 9:5. Nach dem Gewinn von 2 Eingangsdoppeln und 3 Einzelspielen führte Oestrich mit 5:1 und kam über 6:2, 8:3 und 8:5 durch Roland Beck zum Siegpunkt. Dabei konnten alle 4 Spitzeneinzel  gewonnen werden. Die Punkte für den TV Oestrich holten Rothenbach, Kron und Roland Beck je 2, Koch 1 und die Doppel Rothenbach/Koch und Roland Beck/Viola Woischnig je 1. Damit belegt die Mannschaft mit 8:10 Punkten unter 11 Mann-schaften den 7. Platz.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 13.11.2012

Kreisliga

TV Oestrich I  -  TTV Eibingen II 8:8

Beim Heimspiel in der Kreisliga erreichte die ohne Bernd Kühn und Tilo Schneider angetretene 1. Mannschaft des TV Oestrich nach spannendem Verlauf gegen die 2. Mannschaft des TTV Eibingen ein verdientes unentschieden. Nach wechseln-dem Spielverlauf und die verletzungsbedingte Aufgabe von Werner Schieferstein in seinem 2. Einzel stand es 8:6 für Eibingen. Oestrich kam aber noch durch Harald Beck und dem Doppel Bergmann/Gerstadt zum 8:8. Viele Spiele wurden erst im 5. Satz und Verlängerungen verloren. Die Punkte für den TV Oestrich holten Mauer und Harald Beck je 2, Bergmann 1, sowie die Doppel Bergmann /Gerstadt 2 und Schunk/Beck 1. Damit steht die Mannschaft mit 10:8 Punkten unter 12 Mannschaften auf dem 6.Platz.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 13.11.2012

2. Kreisklasse West

SV Ramschied II - TV Oestrich II 9:0

Im Auswärtsspiel in Ramschied verlor die ersatzgeschwächte 2. Mannschaft des TV Oestrich in der 2. Kreisklasse West deutlich bei der Mannschaft des SV Ramschied mit 0:9. Damit belegt die Mannschaft nach 6 Spielen unter 11 Mannschaften mit 6:10 Punkten den 7. Platz

Helmut Zimmer

 

 

Spielbericht 06.11.2012

2. Kreisklasse West

TV Oestrich II - TV Hattenheim II    1:4

Gegen die starke 2. Mannschaft aus Hattenheim musste die 2. Mannschaft des TV Oestrich eine klare Niederlage hinnehmen. Nur Michael Kron konnte nach spannendem Spiel in fünf Sätzen gewinnen. Damit verpasste die Mannschaft den Einzug in die Pokalendrunde.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 06.11.2012

Kreisliga

TV Oestrich   -  TV Bad Schwalbach III   4:0

Gegen die 3. Mannschaft des TV Bad Schwalbach gelang der 1. Mannschaft des TV Oestrich ein ungefährdeter Sieg im Pokalviertelfinale der Kreisliga. Nur zwei Sätze wurden im Doppel abgegeben. Die Punkte für den TV Oestrich holten Bergmann, Gerstadt und Mauer  je 1 und im Doppel Bergmann/Gerstadt. Damit erreichte die 1. Mannschaft die Endrunde des Kreispokals. 

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 03.11.2012

Kreisliga

SV Hallgarten II  -  TV Oestrich I 9:1

Gegen den hohen Favoriten musste die 1. Mannschaft des TV Oestrich, angetreten mit dreifachem Ersatz eine deutliche 1:9 Niederlage einstecken. Den einzigen Sieg steuerte Walter Mauer bei, der in 5 Sätzen nach spannendem Verlauf  gewann. Damit belegt der TV Oestrich nach 8 Spielen unter 12 Mannschaften den 5. Platz.

Helmut Zimmer

 

 

Spielbericht 30.10.2012

2. Kreisklasse West

TV Oestrich  - TV Bärstadt II    5:9

Gegen eine starke Mannschaft aus Bärstadt musste die 2. Mannschaft des TV Oestrich nach wechselndem Spielverlauf eine Niederlage hinnehmen. Leider konnten von 6 Fünfsatzspielen nur 2 gewonnen werden. Wolfgang Koch ent-schied  im mittleren Paarkreuz beide Spiele für sich. Im vorderen und hinteren Paarkreuz steuerten René Rothenbach und Viola Woischnig je 1 Sieg bei. Die Punkte für den TV Oestrich holten Koch 2, Rothenbach und Viola Woischnig  je 1 und das Doppel Kron/Will 1. Damit belegt der TV Oestrich nach 7 Spielen unter 11 Mannschaften den 6. Platz.

Helmut Zimmer

 

 

Spielbericht 11.09.2012

 TV Oestrich I  -  TuS Breithardt III  3:9

Beim 2. Heimspiel in der Kreisliga verlor die 1. Mannschaft des TV Oestrich nach spannendem Verlauf etwas zu deutlich gegen die 3. Mannschaft des TuS Breithardt mit 3:9. Nach den Eingangsdoppeln stand es 1:2. Heinz Gerstadt konnte nach hartem Kampf den 5. Satz mit 12:10 für sich entscheiden und Walter Mauer gewann klar in 3 Sätzen. Die meisten anderen Spiele verbuchte Breithardt, teilweise im 4. oder 5. Satz, für sich. Die Punkte für den TV Oestrich holten Gerstadt und Mauer  je 1 und das Doppel Bergmann /Gerstadt.

Helmut Zimmer

 

 

Spielbericht 07.09.2012

Kreisliga

TSV Bleidenstadt -  TV Oestrich I 3:9

Im 2. Auswärtsspiel konnte die 1. Mannschaft des TV Oestrich in Bleidenstadt  überraschend deutlich in überlegener Manier gegen die 1. Mannschaft des TSV Bleidenstadt mit 9:3 gewinnen. Nur beide Spitzeneinzel und das Einzelspiel von Tilo Schneider gingen verloren. Die Punkte für den TV Oestrich holten Gerstadt 2, Bergmann, Kühn, Mauer und Schieferstein je 1. Im Doppel waren Bergmann/ Gerstadt, Kühn/Schieferstein und Schneider/Mauer erfolgreich.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 02.09.2012

2. Kreisklasse West

TuS Breithardt VI  -  TV Oestrich II  9:2

In Ihrem 2. Auswärtsspiel unterlag die 2. Mannschaft des TV Oestrich in der 2. Kreisklasse West ersatzgeschwächt mit nur 5 Spielern deutlich bei der 6. Mann-schaft des TuS Breithardt mit 9:1. Nach dem Verlust der 3 Eingangsdoppel konnten nur noch René Rothenbach und Viola Woischnig punkten. Den 3. Punkt vergab René Rothenbach im Spitzeneinzel nach 4 Verlängerungen im 5. Satz noch mit 10:12. 

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 28.08.2012

Kreisliga

TV Oestrich I  -  TTC Walsdorf  II 8:8

Beim 1. Heimspiel in der Kreisliga erreichte die 1. Mannschaft des des TV Oestrich nach spannendem Verlauf gegen die 2. Mannschaft des TTC Walsdorf ein verdientes unentschieden. Oestrich führte 7:4 und kam nach 7:7 durch Schieferstein zum 8:7. Das entscheidende Doppel verloren Bergmann/Gerstadt mit viel Pech nach einer 2:0 Satzführung mit 2:3. So stand es nach über 3,5 Stunden 8:8. 9 Spiele gingen allein über 5 Sätze und mehrere wurden erst in der Verlängerung des 5. Satzes entschieden. Die Punkte für den TV Oestrich holten Schieferstein 2, Bergmann, Kühn, Gerstadt und Schneider je 1. Im Doppel waren Bergmann /Gerstadt und Schneider/Mauer erfolgreich.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 28.08.2012

2. Kreisklasse West

SV Lindschied  -  TV Oestrich II  1:9

In Ihrem 1. Auswärtsspiel gewann die 2. Mannschaft des TV Oestrich in der 2. Kreisklasse West deutlich bei der Mannschaft des SV Lindschied mit 9:1. Nach dem Gewinn von 2 Eingangsdoppeln verlor die Oestricher Mannschaft kein Spiel mehr. In ihrem 1. Spiel konnte Viola Woischnig in 4 Sätzen klar gewinnen. Michael Kron machte es im Spitzeneinzel spannend und gewann nach 0:2 Sätzen noch mit 3:2. Auch der Jugendliche Marcel Beck gewann erneut sein Einzelspiel. Die Punkte für den TV Oestrich holten Rothenbach 2, Kron, Koch, Roland Beck, Marcel Beck und Viola Woischnig je 1, und die Doppel Rothenbach/Koch und Roland Beck/Marcel Beck je 1.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 21.08.2012

Kreisliga

SV Erbach III -  TV Oestrich I 2:9

Nach dem Aufstieg der 1. Mannschaft des TV Oestrich in die Kreisliga konnte die Mannschaft überraschend deutlich in einem spannenden Spiel die 2. Mannschaft des SV Erbach mit 9:2 besiegen. Nur ein Einzel und ein Doppel gingen verloren. Ein Doppel wurde im 5. Satz für den TV Oestrich entschieden und 5 von 6 Viersatz Spielen wurden gewonnen. Die Punkte für den TV Oestrich holten Bergmann und Kühn je 2, sowie Schneider Mauer und Schieferstein je 1. Im Doppel waren Bergmann /Gerstadt und Kühn/Schieferstein erfolgreich.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 21.08.2012

2. Kreisklasse West

TV Oestrich  - SV Erbach IV    9:1

In Ihrem 1. Spiel gewann die 2. Mannschaft des TV Oestrich in der 2. Kreisklasse West überraschend deutlich gegen die 4. Mannschaft des TV Erbach mit 9:1. Nach dem Gewinn aller Eingangsdoppel verlor Harald Beck unglücklich in der Verlängerung des 4. Satzes mit 10:12. Mannschaftsführer Wolfgang Koch machte es spannend. Im 5. Satz konnte er in der Verlängerung mit 13:11 gewinnen. In seinem 1. Spiel im Erwachsenenbereich konnte der Jugendliche Marcel Beck den Erbacher Routinier Manfred Frischer in 4 Sätzen besiegen.  Die Punkte für den TV Oestrich holten Harald Beck, Rothenbach, Kron, Koch, Roland Beck und Marcel Beck je 1, und die Doppel Rothenbach/Koch, Harald Beck/Kron und Roland Beck/Marcel Beck je 1.

Helmut Zimmer

 

Kreismeisterschaft 18.-19.08.2012

Bei den Tischtennis Kreismeisterschaften in Bermbach nahmen Tilo Schneider, Walter Mauer und Michael Kron vom TV Oestrich teil.
In der A-Klasse erreichte Tilo Schneider im Einzel den 2. Platz und holte im Doppel mit Michael Kron den 1. Platz und damit den Kreismeistertitel. In der C und D Klasse erreichte Tilo Schneider im Einzel jeweils den 3. Platz. In der E Klasse wurde Michael Kron mit dem 1. Platz Kreismeister.

Der TV Oestrich gratuliert Tilo Schneider und Michael Kron zu ihren Erfolgen.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 03.05.2012

1. Kreisklasse

SG Kröftel  - TV Oestrich    2:9

Mit dem 2. Platz in der 1. Kreisklasse West qualifizierte sich die Mannschaft des TV Oestrich für ein Aufstiegsrelegationsspiel in Breithardt gegen den 2. der 1. Kreisklasse Ost. In einem spannenden und engen Spiel gewann die Mannschaft des TV Oestrich überraschend deutlich mit 9:2. Mit einer starken kämpferischen Leistung konnten alle vier Fünfsatzspiele teilweise nach 0:2 Rückstand gewonnen werden. Trotz des Sieges ist ein Aufstieg wahrscheinlich nicht möglich, da viele Bezirksklasse Mannschaften in die Kreisliga absteigen. Die Punkte für Oestrich erzielten Bernd Kühn 2, Günter Bergmann,  Heinz Gerstadt, Tilo Schneider, Harald Beck und Michael Kron je 1, sowie die Doppel Günter Bergmann/Heinz Gerstadt  und Tilo Schneider/Harald Beck je 1.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 20.03.2012

1. Kreisklasse

SV Ramschied  - TV Oestrich    7:9

In einem spannenden und engen Spiel gewann die Mannschaft des TV Oestrich trotz eines 3:7 Rückstands gegen den schon feststehenden Meister SV Ramschied und einer überragenden kämpferischen Leistung mit 9:7. Damit festigte der TV Oestrich den 2. Platz in der Tabelle und qualifizierte sich für die Relegationsspiele zum Aufstieg in die Kreisliga. Die Punkte für Oestrich erzielten Bernd Kühn und Harald Beck je 2, Heinz Gerstadt, Tilo Schneider und Renè Rothenbach je 1, sowie das Doppel Günter Bergmann/Heinz Gerstadt 2.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 13.03.2012

1. Kreisklasse

TV Oestrich  - TTC Lorchhausen IV    9:4

In einem spannenden und engen Spiel konnte die Mannschaft  des TV Oestrich gegen die 4. Mannschaft des TTC Lorchhausen mit 9:4 gewinnen. Durch den Gewinn von zwei Eingangsdoppeln und den Gewinn aller Spiele im mittleren Paarkreuz kam der TV Oestrich frühzeitig auf die Gewinnerstraße. Über 3:2, 5:4
und 9:4 wurde der deutliche Sieg eingefahren. Die Punkte für den TV Oestrich holten Bergmann, Gerstadt, Schneider je 2 und Kühn 1, sowie die Doppel Bergmann/Gerstadt und Kühn/Rothenbach je 1.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 08.03.2012

1. Kreisklasse

TV Bärstadt II  - TV Oestrich    1:9

Trotz einiger enger Spiele gewann die Mannschaft des TV Oestrich überlegen gegen den Tabellenletzten TV Bärstadt mit 9:1. Nur ein Doppel ging verloren.
Die Punkte für den TV Oestrich holten Bergmann 2, Kühn, Gerstadt, Schneider, Rothenbach und Kron je 1, sowie die Doppel Kühn/Rothenbach und Schneider/Kron je 1.
Den Punkt für Bärstadt erzielte das Doppel Jahn/Körner.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 28.02.2012

1. Kreisklasse

TV Oestrich  - TTV Eibingen III    9:2

In einem spannenden Spiel konnte die Mannschaft  des TV Oestrich gegen die 3. Mannschaft des TTV Eibingen, diesmal wieder mit Spitzenspieler Bernd Kühn, nach weniger als 2 Stunden Spielzeit mit 9:2 gewinnen. Durch den Gewinn der
drei Eingangsdoppel kam der TV Oestrich frühzeitig auf die Gewinnerstraße. Über 4:1 und 7:2 wurde der deutliche Sieg eingefahren. Die Punkte für den TV Oestrich holten Kühn 2, Bergmann, Gerstadt, Schneider und Koch je 1, sowie die Doppel Bergmann/Gerstadt, Kühn/Rothenbach und Schneider/Koch je 1.
Die beiden Punkte für Eibingen erzielten Leydecker und Harteman.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 25.02.2012

1. Kreisklasse

DJK Blau-Weiß Winkel II  - TV Oestrich  5:9

In einem umkämpften und spannenden Spiel gewann die Mannschaft  des TV Oestrich gegen die 2. Mannschaft von Blau-Weiß Winkel mit 9:6. Nach den Doppeln hieß es überraschend 3:0 und mit Siegen von Bergmann und Kron, der gegen Barner in spannenden 5 Sätzen gewann, führte der TV Oestrich sogar 5:4, danach konnten Bergmann,  Gerstadt und Schneider zum 8:5 punkten. Renè Rothenbach gewann in einem packenden Spiel in der Verlängerung des 5. Satzes den Siegpunkt. Die Punkte für den TV Oestrich holten Bergmann 2, Gerstadt, Schneider, Rothenbach und Kron je 1, sowie die Doppel Bergmann/Gerstadt , Schneider/Koch und Rothenbach/Kron je 1. Die Punkte für Winkel erzielten Daniel 2, Berlebach, Knaup und Lukasik je 1.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 10.02.2012

1. Kreisklasse

TuS Hahn II  - TV Oestrich  9:6

In einem umkämpften und spannenden Spiel unterlag die Mannschaft  des TV Oestrich etwas unglücklich dem TuS Hahn mit 6:9. Nach den Doppeln hieß es 1:2 aber mit Siegen von Bergmann, Schneider und Rothenbach ging der TV Oestrich sogar mit 4:3 in Führung, danach konnten nur noch Bergmann und Schneider punkten. Da Hahn im hinteren Paarkreuz stark besetzt war, konnten dort keine Punkte eingefahren werden. Außerdem unterlag Heinz Gerstadt  in seinen beiden Spielen sehr unglücklich in 5 bzw. 4 Sätzen.  Die Punkte für den TV Oestrich holten Bergmann und Schneider je 2, Rothenbach 1und das Doppel Bergmann/Gerstadt 1

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 31.01.2012

1. Kreisklasse

TV Oestrich  - Hausener SV II    8:8

In einem spannenden und umkämpften Spiel konnte die Mannschaft  des TV Oestrich gegen die 2. Mannschaft des Hausener SV, es fehlten beide Spitzen-spieler, nach mehr als 3 ½ Stunden Spielzeit ein 8:8 Unentschieden erreichen. Es waren enge Spiele mit Verlängerungen und mehreren 4. Und 5. Sätzen. Heinz Gerstadt siegte in beiden Spitzeneinzeln und auch in beiden Spitzendoppeln mit Harald Beck. Renè Rothenbach gewann seine beiden Spiele im hinteren Paarkreuz. Die Punkte für den TV Oestrich holten Gerstadt und Rothenbach je 2, Schneider und Beck je 1 und das Doppel Gerstadt/Beck  2.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 26.01.2012

1. Kreisklasse

TuS Breithardt IV  - TV Oestrich  7:9

In einem umkämpften und bis zuletzt spannenden Spiel besiegte die Mannschaft  des TV Oestrich den TuS Breithardt mit 9:7. Nach dem Gewinn von zwei Doppeln konnten im vorderen Paarkreuz 3 Spiele, im mittleren Paarkreuz 1 Spiel und im hinteren Paarkreuz  2 Spiele gewonnen werden. Nach einer Oestricher 7:4 Führung kam die Mannschaft des TuS Breithardt noch auf 7:7 heran, Michael Kron behielt aber die Nerven und erzielte für die Oestricher Mannschaft mit 3:1 Sätzen das 8:7. Den Schlusspunkt gewann das Schlussdoppel Bergmann/Gerstadt in 3 engen Sätzen. Viele Spiele wurden erst im vierten oder fünften Satz und in der Verlängerung entschieden. Der Sieg geht auf eine geschlossene Mannschaftsleistung der Oestricher Mannschaft zurück, da Bernd Kühn wegen Urlaub fehlte. Die Punkte für den TV Oestrich holten Bergmann 2, Gerstadt , Schneider, Rothenbach und Kron je 1, sowie die Doppel Bergmann/Gerstadt 2 und Rothenbach/Kron 1.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 21.01.2012

Bericht Pokal Endrunde

Im Halbfinale des Kreispokals der 1. Kreisklasse verpasste der TV Oestrich durch eine knappe Niederlage gegen den Kreisligaabsteiger aus der 1. Kreisklasse Ost SG Kröftel mit 3:4 das Finale.

Die Mannschaft spielte mit Günter Bergmann, Heinz Gerstadt und Tilo Schneider und dem Doppel Bergmann/ Gerstadt. In einem spannenden und teilweise engen Match konnte sich die SG Kröftel am Ende doch etwas glücklich durchsetzen. Entscheidend war die etwas unglückliche Niederlage nach 5 engen Sätzen des Doppels Bergmann/Gerstadt.

Die Punkte erzielten Bergmann 2 und Gerstadt 1.

Helmut Zimmer

 

Spielbericht 10.01.2012

1. Kreisklasse

TV Oestrich  - SV Hallgarten III    9:4

In einem spannenden und umkämpften Spiel konnte die Mannschaft  des TV Oestrich gegen SV Hallgarten III im ersten Spiel der Rückrunde mit 9:4 gewinnen. Einige Spiele wurden erst im 5. Satz, andere Spiele in der Verlängerung entschieden.  Eine besondere Leistung gelang Tilo Schneider. Er konnte nach 0:2 Sätzen und 7:10 im 3. Satz das Spiel gegen Walter Mauer noch im 5. Satz für sich entscheiden. Die Punkte für den TV Oestrich holten Bergmann, Gerstadt und Schneider je 2, Kühn, Rothenbach und das Doppel Bergmann/Gerstadt je 1. Für Hallgarten waren Engelmann und Jugendspieler Krummeich je 1 und die Doppel Engelmann/Koch und Mauer/Krummeich je 1 erfolgreich.

Helmut Zimmer