Spielberichte der Tischtennisabteilung 2017/2018

 

Spielbericht vom 24.04.18

2. Kreisklasse West

TV Oestrich – TV Bärstadt II 3:9

 

Im letzten Spiel der Saison musste die Mannschaft des TV Oestrich auf zwei ihrer stärksten Spieler verzichten und unterlag daher, nicht ganz unerwartet, ihrem Tabellennachbarn aus Bärstadt recht deutlich. Zwar gingen zwei Matches erst im 5. Satz knapp verloren, aber auch mit 2 Punkten mehr hätte es zum Sieg nicht gereicht.
Punkten konnten lediglich Heinz Gerstadt und Marcel Beck im Doppel und in ihren jeweils ersten Einzeln. Alles in allem können die Oestricher mit der Saison zufrieden sein. Nach einer eher schwachen Hinrunde konnten in der Rückrunde 5 von 8 Spielen gewonnen werden, und so landet die Mannschaft zum Saisonende mit ausgeglichenem Punkteverhältnis auf Tabellenplatz 5.

 

 

 

 

Spielbericht vom 10.04.18

2. Kreisklasse West
SV Lindschied - TV Oestrich  7:9

 

In einem, im Laufe des Abends immer spannender werdenden Spiel gelang es dem TV Oestrich die beiden Punkte aus Lindschied mit nach Hause zu nehmen. Nach den Eingangsdoppeln und den Begegnungen des ersten und zweiten Paarkreuzes führte die
Mannschaft aus Oestrich mit 6:1 Punkten und es sah nach einem eindeutigem Ergebnis aus. Doch die Heimmannschaft steckte nicht auf und verkürzte auf 4:6 und schließlich auf 7:8 so dass letztendlich das Schlussdoppel die Entscheidung bringen musste. Hier bewiesen die beiden Oestricher die stärkeren Nerven. Sie siegten im 5. Satz und holten damit den Gesamtsieg nach Oestrich. Je 2x punkteten für Oestrich das Doppel Gerstadt, H./ Daniel und im Einzel Schunk und Daniel, jeweils einen Punkt erzielten das Doppel Brandscheid/ Graf und im Einzel Gerstadt, H. und Brandscheid.
Somit steht der TV Oestrich kurz vor Saisonende auf Tabellenplatz 4 von 9 Mannschaften.

 

 

 

 

Spielberichte vom 13.03.18 und 17.03.18
2. Kreisklasse West


TV Oestrich - TG Eltville   7:9
TTC Lorchhausen - TV Oestrich   9:0

Im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten aus Eltville schrammte die Oestricher Mannschaft knapp an einem Unentschieden vorbei. Nach den Eingangsdoppeln und dem1. Einzel, das Heinz Gerstadt in 5 Sätzen gewann stand es 3:1. Die nächsten Spiele gingen verloren bis das hintere Paarkreuz zweimal zum 5:4 punkten konnte. Nach den weiteren Einzelspielen bei denen zwei Fünfsatzspiele verloren wurden stand es 7:8. Im letzten Doppel verloren Gerstadt/Daniel in fünf Sätzen. Damit stand die knappe Niederlage fest. Die Punkte für Oestrich erzielten Torsten Fischer 2 und Heinz Gerstadt, Walter Schunk und Marcel Beck je 1. In den Doppeln waren Gerstadt/Daniel und Beck/Fischer erfolgreich.
Beim Tabellenersten Lorchhausen verlor die ersatzgeschwächte Mannschaft, klar mit 0:9. Nur das Doppel Beck/Angelone und Angelo Angelone konnten 1 bzw. 2 Sätze gewinnen. Angelo Angelone verlor etwas unglücklich im 5. Satz mit 9:11. Damit steht die Oestricher Mannschaft nach 14 Spielen mit ausgeglichenem Punktverhältnis von 14:14 Punkten auf dem 5. Platz von 9 Mannschaften.

Helmut Zimmer

 

 

Spielbericht vom 20.02.18

2. Kreisklasse West
TV Oestrich – TuS Breithardt IV 9:7


In einem bis zum letzten Satz spannenden und engen Spiel konnte der TV Oestrich die 4. Mannschaft des TuS Breithardt überraschend besiegen. In fast allen Spielen war ein 4. oder 5. Satz zur Entscheidung erforderlich.
Nach den Eingansdoppeln führte Oestrich mit 2:1, danach punkteten die Mannschaften abwechselnd, bis dann im Schlussdoppel die Oestricher, wiederum im 4. Satz, das Match für sich entscheiden konnten.
Für Oestrich punkteten je 2x im Doppel Gerstadt/Daniel und im Einzel Schunk und Beck sowie je
1x im Doppel Will/Beck und im Einzel Daniel und Will.

 

 

 

Spielbericht vom 15.02.18
2. Kreisklasse West
TuS Rauenthal
 - TV Oestrich    3:9

Im Auswärtsspiel in Rauenthal gewann die Mannschaft des TV Oestrich in einem Spiel mit einigen knappen Sätzen doch deutlich mit 9:3. Nach den Doppeln stand es 2:1 für Rauenthal, doch nur im Spitzeneinzel musste Heinz Gerstadt noch 1 Punkt abgeben. Die Punkte für Oestrich erzielten Schunk und Daniel je 2, Gerstadt, Marcel Beck, Angelone und Böhme je1, sowie im Doppel Gerstadt/Daniel 1.
Damit belegt die Oestricher Mannschaft nach 11 Spielen mit 12:10 Punkten weiter den 4. Platz von 9 Mannschaften.
Die Punkte für Rauenthal erzielten Sattler und die Doppel Sattler/Auer und Ilkhani/Hild. 

Helmut Zimmer

 

 

Spielbericht vom 06.02.18

2. Kreisklasse West
TV Oestrich – SV Ramschied II 9:4


Anders als im Hinspiel, das Ramschied knapp für sich entschied, konnten beide Mannschaften
dieses Mal auf eine stärkere Aufstellung zurückgreifen. Dies kam dem TV Oestrich mehr zugute
und so blieben die Punkte diesmal im Rheingau.
Nach den Eingangsdoppeln lag die Mannschaft des TV Oestrich mit 2:1 in Führung, und lies sich
diese bis zum Schluss nicht mehr abnehmen. Ganz so eindeutig, wie es auf den ersten Blick scheint,
war der Sieg aber nicht. Viele Matches konnten erst im 4. oder 5. Satz entschieden werden.
Für Oestrich punkteten im Doppel Gerstadt/Daniel und Beck/Angelone sowie im Einzel Gerstadt,
Schunk, Daniel, Fischer und Angelone je 1x, Beck 2x
Somit belegt der TV Oestrich mit ausgeglichenem Punkteverhältnis den 4. Tabellenplatz

 

 

Spielbericht vom 30.01.2018

2. Kreisklasse West
TV Oestrich – DJK B-W Winkel 9:6

Zum Beginn der Rückrunde empfing der TV Oestrich die Mannschaft des DJK Winkel. Wie schon
in der Hinrunde waren spannende Spiele zu sehen. Die Ergebnisse waren denkbar knapp und viele
Spiele wurden erst im 4. oder 5. Satz entschieden.
Nach den Eingangsdoppeln führte Oestrich mit 2:1, und nach den beiden Einzeln im vorderen
Paarkreuz sogar 4:1, aber entschieden war die Partie noch lange nicht. Winkel verkürzte
zwischenzeitlich auf 4:3 und 7:6, doch die letzten beiden Einzel entschied Oestrich recht deutlich
für sich.
Für Oestrich punkteten im Doppel Gerstadt/Daniel und Brandscheid/Fischer, sowie im Einzel
Gerstadt, Beck und Fischer je 2x, Schunk 1x.
Die Punkte für Winkel erzielte das Doppel Lukasik/Weissenborn und im Einzel je 2x Reichert und
Weissenborn und 1x Lukasik.
Oestrich belegt nun Tabellenplatz 6, Winkel Tabellenplatz 8

 

 

Spielbericht vom 07.12.17


2. Kreisklasse West
TV Bärstadt II – TV Oestrich 9:2


Im letzten Spiel der Vorrunde hatte die krankheitsgeschwächte Mannschaft des TV Oestrich beim
TV Bärstadt II erwartungsgemäß keine Chance einen Punkt mit nach Hause zu nehmen.
Lediglich das Doppel Walter Schunk und Roland Beck, sowie Jutta Brandscheid im Einzel konnten
punkten. Somit beendet Oestrich die Vorrunde auf Tabellenplatz 6 von 9 Mannschaften.

 
Birgit Graf

 

 

Spielbericht vom 30.11.2017


2. Kreisklasse West
SV Ramschied II – TV Oestrich 9:7


Ohne zwei ihrer stärksten Spieler fuhr die Mannschaft des TV Oestrich zum Auswärtsspiel nach
Ramschied. Entsprechend gering waren die Chancen auf einen Sieg. Überraschenderweise
schrammte Oestrich dann haarscharf an einer Punkteteilung vorbei.
Nach den Eingangsdoppeln, bei denen für Oestrich lediglich Schunk/Koch punkten konnten, lag
Ramschied mit 2:1 vorne. Danach ging es abwechslungsreich weiter. Mal holte Ramschied einen
Punkt, mal Oestrich. Mancher Satz endete erst in der Verlängerung und manches Spiel erst im 4.
oder 5. Satz. Am Ende ging der Sieg, nicht ganz unverdient, an Ramschied.
Die Punkte für Oestrich in den Einzeln holten Schunk (2), Beck, Brandscheid, Böhme und Graf je
einen.


Birgit Graf

 

 

 

Spielbericht vom 21.11.2017


2. Kreisklasse West
TV Oestrich – SV Lindschied 9:2

Nach kurzer Durststrecke konnte die Mannschaft des TV Oestrich beim Heimspiel gegen Lindschied endlich wieder einen Sieg einfahren, der auch noch überraschend deutlich ausfiel. Bereits nach den Eingangsdoppeln lag Oestrich mit 2:1 in Führung und gab diese bis zum Ende auch nicht mehr her. Es punkteten im Doppel Gerstadt/Schunk und Will/Beck, M. sowie in den Einzeln Schunk zweimal, Gerstadt, Will, Beck, M., Angelone und Fischer je einmal.
Oestrich liegt nun mit ausgeglichenem Punkteverhältnis auf Tabellenplatz 6 von 9 Mannschaften.


Birgit Graf

 

 

Spielbericht vom 13.11.2017

2. Kreisklasse West
TG Eltville – TV Oestrich 9:3


Im Auswärtsspiel gegen die TG Eltville musste die Mannschaft des TV Oestrich erneut eine Niederlage einstecken. Im Doppel konnte lediglich das Duo Angelone/Fischer punkten. In den Einzeln kam es zwar vereinzelt zu 4. und 5. Sätzen, einen Sieg erzielten allerdings nur Schunk im ersten und Fischer im dritten Paarkreuz.


Birgit Graf

 

 

Spielbericht  27.10.2017

 

2. Kreisklasse West
TuS Breithardt IV – TV Oestrich 9:2


Ohne zwei ihrer stärksten Spieler trat der TV Oestrich zum Spiel bei der 4. Mannschaft des TuS Breithardt an. Entsprechend gering waren daher die Siegeschancen. Lediglich das Doppel Schunk/Beck, sowie Marcel Beck im mittleren Paarkreuz konnten punkten. Nach diesem Spieltag liegt der TV Oestrich mit ausgeglichenem Punkteverhältnis auf Tabellenplatz 4 von 9 Mannschaften.


Birgit Graf

 

 

Spielbericht  26.09.2017

 

2. Kreisklasse West

TV Oestrich – TuS Rauenthal III 9:3


Beim Heimspiel gegen die 3. Mannschaft des TuS Rauenthal konnte Oestrich einen recht eindeutigen Sieg einfahren.
Bereits nach den Eingangsdoppeln führte Oestrich mit 3:0 und gab die Führung, trotz 3 verlorener Spiele, nicht mehr aus der Hand. Für Oestrich punkteten die Doppel Gerstadt/Daniel, Schunk/Firscher und Brandscheid/Graf sowie im Einzel Gerstadt, Schunk, Brandscheid, Fischer je 1x und Daniel 2x. Somit belegt der TV Oestrich nach 3 Spielen den 2. Tabellenplatz


Birgit Graf

 

 

 

Spielbericht  18.09.2017


2. Kreisklasse West
DJK Blau-Weiß Winkel - TV Oestrich 7:9


Im Auswärtsspiel in Winkel gewann die Mannschaft des TV Oestrich in einem bis zum Ende spannenden Spiel gegen den Nachbarn aus Winkel mit 9:7. Nach den Doppeln stand es 2:1 für Winkel, doch mit Erfolgen im 1. und 3. Paarkreuz konnte vor dem entscheidenden Schlussdoppel die Oestricher Mannschaft mit 8:7 in Führung gehen. Den Siegpunkt erspielte sich das Doppel Gerstadt/Schunk in 3 Sätzen. Entscheidend war, dass alle Spitzeneinzel gewonnen werden konnten und auch das hintere Paarkreuz mit 3 Siegen zum Erfolg beitrug. Die Punkte für Oestrich erzielten Gerstadt, Schunk und Fischer je 2, Angelone 1, sowie im Doppel Gerstadt/Schunk 2.


Helmut Zimmer

 

 

Spielbericht  05.09.2017

2. Kreisklasse West

TV Oestrich - TTC Lorchhausen IV 2:9

Im ersten Heimspiel der neuen Saison verlor die Oestricher Mannschaft gegen Lorchhausen nach teils spannenden und knappen Spielen 2:9. Nach den Eingangsdoppeln lag die Oestricher Mannschaft schon mit 0:3 hinten. In den Spitzeneinzeln ging es knapp zu. In den vier und fünf Satzspielen mit Verlängerungen konnte nur Heinz Gerstadt für Oestrich im ersten Einzel punkten. Den zweiten Punkt für Oestrich erzielte Marcel Beck, der in vier Sätzen gewann.

Helmut Zimmer









 

---------------------------------------

 

Vorbericht Tischtennis zur Vorrunde 2017/2018

Nach dem Ende der letzten Saison 2016/2017 musste die 1. Mannschaft leider aus der Bezirksklasse West Gruppe 2 absteigen. Nach der Vorrunde belegte sie  noch einen guten Mittelplatz. Durch krankheits- und urlaubsbedingten Ausfälle konnte in der Rückrunde nur noch 1 Unentschieden erkämpft werden. Nach dem Abstieg wechselten 3 Spieler den Verein und die übrigen wollten nicht mehr wettkampfmäßig spielen. Für die neue Saison wurde daher die 1. Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet.

Die 2. Mannschaft spielte freiwillig eine Klasse tiefer der 2. Kreisklasse West und belegte am Ende der Saison einen guten 4. Platz. In der Einzelbilanz belegte Heinz Gerstadt den 3. Platz. Ebenfalls den 3. Platz belegten gemeinsam die Doppel Gerstadt/Daniel und Gerstadt/Schunk.

In der neuen Saison spielt nur noch eine Mannschaft, weiterhin in der 2. Kreisklasse West, in folgender Aufstellung:

Heinz Gerstadt
Walter Schunk
Erich Daniel
Roland Beck
Frank Will
Wolfgang Koch
Jutta Brandscheid
Marcel Beck
Angelo Angelone
Torsten Fischer
Erhard Böhme
Birgit Graf
Helmut Zimmer.

Das 1. Saisonspiel bestreitet die Mannschaft am Dienstag 5. September im Heimspiel
gegen die 4. Mannschaft des TTC Lorchhausen.

 

Alle Termine, Spielberichte und Informationen zum Tischtennis beim TV Oestrich sind auf unserer Homepage
www.turnverein-oestrich.de
unter der Abteilung Tischtennis zu finden.

Helmut Zimmer

----------