Nikolausfeier am 9. Dezember 2012


In diesem Jahr war der Fernsehsender des TVO unterwegs, um die sportlichen Highlights des Jahres

- Die olympischen Sommerspiele in London -

einzufangen. Nur das Beste aus allen Veranstaltungen und Wettkämpfen wurde zusammengetragen. Die Zusammenfassung der Höhepunkte aus London wurde als große Olympiashow von den Aktiven vorgestellt. Mit einem „Willkommen zu unserer olympischen Show. Nach den olympischen Sommerspielen in London nun die olympischen Weihnachtsspiele in Oestrich.“ begrüßte Melchior Galla die anwesenden Gäste. Die Eröffnungsfeier übernahmen die kleinen Leichtathleten sowie die Mittwochsgruppe von Anne und Yvonne. Nach der Eröffnungsfeier folgten die ersten Wettkämpfe. Die Freitagsturnerinnen zeigten ihr Können am Stufenbarren. Trainiert werden die Turnerinnen von Corina und Anja. Die Leichtathleten „extra groß“ - trainiert von Anna-Lena – zeigten Rhythmische Sportgymnastik. Anschließend überzeugten Turner, die von einigen Turnerinnen unterstützt wurden, mit ihrer Vorführung am Barren. Die dann folgende Sportart, das Springreiten, ist etwas Besonderes. In ihr kämpfen Frauen und Männer gemeinsam um Medaillen. Die Eltern & Kind Gruppe unter der Leitung von Katharina und Sabine haben sich auf diese Sportart spezialisiert. Als nächstes zeigten die Freitagsturnerinnen, unter der Leitung von Corina und Anja, ihr beeindruckendes Können am Boden. Danach wurde es nass. Die mittleren Leichtathleten gingen, trainiert von Sabine, ins Wasser. Die großen Leichtathleten zeigten, unter der Leitung von Anja und Sabine, als Hockeymannschaft ihren Teamgeist. Auf dem Schwebebalken, der von vielen auch Zitterbalken genannt wird, waren die Freitagturnerinnen unter der Leitung von Corina und Anja zu sehen. Den Abschluss der olympischen Highlights bildeten die Trampis, die unter der Leitung von Ine und Yvonne, mit beeindruckenden und imposanten Sprünge hoch hinausgingen. Auch der Nikolaus wurde in diesem Jahr wieder von allen anwesenden Sportlern und Gästen mit großem Applaus begrüßt. Außer einem Gedichtvortrag konnte er sich auch an einem Musikvortrag 5 junger Musiker erfreuen.

 

Hier haben wir einige Impressionen des Abends in Bildern zusammengestellt.





   


        

    

    

    


    

 

    

    
    


    


    

    


    

    

    

    

Zum Abschluss dieses Olympischen Tages hat uns dann der Nikolaus besucht.